© Bayerische Landesbank 2020

Kontakt:
anfrage@moses-mendelssohn-institut.de
„Teuer können alle – Preisgünstiges Wohnen als Wettbewerbsvorteil“ – Digitaler Vortrag für BayernLB
Dr. Stefan Brauckmann war von der BayernLB zu einem „Expertentalk“ geladen. Nach einem 30minütigen Vortrag über verschiedene Anlageklassen wie Gefördertes Wohnen, Studentisches Wohnen oder Wohnen im Alter, blieb noch eine Stunde Zeit für Diskussion und Austausch. Speziell für das Thema Altenwohnen war hier Dr. Eike C. Winkler zugeschaltet.

Die Veranstaltung war nicht ortsgebunden, da sie als Videokonferenz stattfand. Um eine größere zeitliche Flexibilisierung zu ermöglichen wurde vom Moses Mendelssohn Institut der Vortrag vorab und zusätzlich ein Video produziert. Der Teilnehmendenkreis setzte sich aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BayernLB, LBImmoWert und der BayernGrund zusammen.

„Wir können uns sehr gut vorstellen ein solches Format mit einem offenen Teilnehmendenkreis zu wiederholen. Selbstverständlich stehen wir weiterhin auch für solche firmeninternen Veranstaltungen zur Verfügung. In der Mischung aus zeitlich und räumlich flexiblen Modulen mit Präsenz erfordernden Elementen und Echtzeit-Videokonferenzen sehen wir die Zukunft unserer bisherigen Vortragsformate“, so Dr. Stefan Brauckmann.